Zusammen mit zwei guten Freundinnen habe ich vor einiger Zeit einen sogenannten Frauenkreis in Köln ins Leben gerufen. Die Idee ist daraus entstanden, dass wir einen positiven und wertfreien Ort kreieren wollten, an dem wir als Frauen in unsere eigene schöpferische Kraft kommen, in die Verbindung gehen und uns untereinander austauschen sowie inspirieren können. Wir legen großen Wert darauf, gemeinsam einen geschützten Raum zu halten, indem sich alle wohlfühlen und gemeinsam wachsen können.

Unsere Frauenkreise dauern in der Regel drei Stunden, sind themenbezogen und zeichnen sich durch eine Mischung aus dynamischen sowie ruhigeren Einzel-, Paar- und Gruppenübungen aus, getreu dem Motto „alles kann, nichts muss“. Auch findest du hier oft Elemente aus dem Yoga, der Meditation, der Musik, des Tanzes und Schreibens wieder. 

Wenn du mehr über unsere Frauenkreise erfahren und über zukünftige Termine informiert werden möchtest , dann freue ich mich von dir zu hören.